Vorstand absolviert erste Online-Versammlung in der Vereinsgeschichte

Am gestrigen Abend tagte unser Vorstand turnusgemäß. Doch dieses Mal war alles anders. Die Versammlung konnte aufgrund der Corona-Pandemie und den damit herrschenden Regeln nun nur digital stattfinden.

Unser 1. Vorsitzende Martin Mensing führte dabei nach Vorlage der Tagesordnungspunkte durch die Versammlung. Es wurden verschiedene Punkte besprochen. So stellte Martin fest, dass die Laubaktion ein voller Erfolg gewesen ist. Zahlreiche Mannschaften haben sich aktiv an der Aktion beteiligt. 

Im Frühjahr finden mit dem Bauamt der Gemeinde weitere Gespräche bezüglich der Renovierung Platz 2 statt. Hier muss nun die weitere Vorgehensweise abgestimmt werden.

Mit der Renovierung der Sportanlage im Zuge des Förderprogramms “Moderne Sportstätten 2022” soll in diesem Jahr begonnen werden. Dort soll dabei die Renovierung des langen Fußweges zu den Kabinen hin im Frühjahr der Startschuss sein. 

Neben weiteren Themen war die Hoffnung groß, dass die nächste Vorstandversammlung wieder im Eichenstadion stattfinden kann und der gestrige Stream die Ausnahme bleibt. #BleibtGesund