RW Nienborg 2 unterliegt SpVgg Vreden 3 mit 2:5 Toren

Für die zweite Mannschaft des SC Rot-Weiß Nienborg läuft es in der neuen Saison noch nicht so richtig rund. Am dritten Spieltag gab es die dritte Niederlage. Die fiel mit 2:5 gegen SpVgg Vreden 3 recht deutlich aus. Der Tabellenzweite hat schon drei Siege auf der Habenseite. Zur Halbzeit führte der Gast mit 1:0 Toren. Im zweiten Spielabschnitt zogen die Vredener auf 4:0 davon, ehe Christian Mers (83.) Thomas Roters (89.) die Ehrentreffer gelangen. 

Am kommenden Sonntag (1. September 2019) hat die zweite Mannschaft den Tabellennachbarn SUS Legden 2 um 13 Uhr im Eichenstadion zu Gast.