Laubaktion Winter 2015/2016

2015_11_21_MK_1_2

RWN – Mini-Kicker-Mannschaft

Der Herbst ist da, so langsam begibt sich die Natur in den winterlichen Schlaf. Nicht so die Mitglieder des SC Rot-Weiß Nienborg. Sie sind in diesen Wochen emsig bei der Arbeit und befreien ihre gute Stube, das Eichenstadion, vom Laub. Waren in der Vorwoche die jüngsten Fußballer, die Minikicker, fleißig, gingen am vergangenen Samstag die weiblichen Fußballmannschaften und die Alte-Herren-Abteilung zu Werke. Auf dem Hauptspielfeld und dem zweiten Spielfeld surrten zahlreiche Laubgebläse. Damit wurde das Laub bis hinter die Seitenlinie geblasen und auf Anhänger geladen. Auf dem Hügel hinter dem Hauptplatz waren zumeist Harken im Einsatz. Die älteren Fußballer rückten dem Eichenlaub auf dem dritten Spielfeld zu Leibe. Gleichzeitig reparierten sie zwei Flutlichtmasten und schnitten eine große Eiche am Eingang vor dem Clubheim zurück. Die Laubaktion gehört seit vielen Jahren zum festen Bestandteil im Jahreskalender des Sportvereins. Ab Anfang November bis ins neue Jahr sind alle Mannschaften beim Herbstputz im Einsatz und sorgen für ein laubfreies Sportgelände. Koordiniert wird die Aktion von Vorstandsmitglied Josef Schröder. Wichtig ist vor allem, dass die Spielflächen laubfrei gehalten werden. Auf dem Rasen liegende nasse Blätter können zur Folge haben, dass das Gras erstickt und verfault. Am kommenden Samstag, 6. Dezember 2015 kümmern sich die B- und A-Jugend um das Laub und nehmen weitere kleinere Reparaturarbeiten vor.

Am Samstag, 21. November 2015 waren unsere jüngsten Kicker im Einsatz – die Mini-Kicker. Für euren Einsatz sagen “Vielen lieben Dank!”