Gelungener Rückrundenauftakt, 1. und 2. Mannschaft siegreich

2015_03_15_Vorwaerts_Epe_08

Michael Fransbach in Aktion; er traf zum 1:0

RWN dominiert die Kreisliga B schreibt die Westfälischen Nachrichten am Montag, 16. März 2015. Die 1. Mannschaft siegte bei Vorwärts Epe 2 mit 4:0 Toren. Auf ungewohntem Schlackeplatz sahen die Zuschauer von Beginn ein interessantes Spiel. Die Eperaner, die bislang zu Hause ungeschlagen waren, ergriffen zu Beginn die Initiative. Nach einem Pfostenschuss von Christian Lenting markierte Routinier Michael Fransbach in der 25. Minute das 1:0. Damit ging es auch in die Pause. Hendrik Jöhne erhöhte nach dem Seitenwechsel auf 2:0. Johannes Hemker parierte kurz darauf einen Elfmeter. In der Schlussphase (70./78. Minute) erzielte Christian Lenting die Treffer drei und vier. “Das war als erstes Team überhaupt am Wolbertshof gewonnen haben, schätze ich schon sehr hoch ein”, war Trainer Dirk Frankemölle nach dem Spiel mit dem Spiel und dem Ergebnis sehr zufrieden. Da die Verfolger in der Kreisliga B allesamt Unentschieden spielten konnten die Rotweißen ihren Vorsprung auf sieben Punkte ausbauen.

Mit einem 3:1 Auswärtssieg kehrte die 2. Mannschaft von Germania Asbeck zurück.