Frauenmannschaft unterliegt Spitzenreiter FC Ottenstein unglücklich mit 1:2

Nach drei Siegen in Folge musste die Frauenmannschaft des SC Rot-Weiß Nienborg am Sonntag (14. April 2019) eine 1:2 Niederlage einstecken. Diese fiel gegen den Tabellenführer FC Ottenstein unglücklich aus. Marleen Lütke-Wissing brachte ihr Team mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit kamen die Gäste zum Ausgleich. Als sich beide Teams bereits auf Unentschieden einstellten fiel wenige Sekunden vor dem Abpfiff das Siegtor für die Ottensteiner. Mit 27 Punkten führt der FC Ottenstein die Tabelle. Dahinter reihen sich mit jeweils 22 Punkte SG Heek/Oldenburg, RW Nienborg und TUS Wüllen ein.