E-Juniorinnen mit großer Unterstützung zum Punktgewinn

Am Freitag (15.11.2019) ging es für unsere E-Juniorinnen zum Derby nach Heek. Der HSV ging als klarer Favorit in diese Begegnung, schließlich waren die Hausherren in der Tabelle um einige Plätze vor RWN platziert. Doch die zahlreichen Zuschauer sahen eine stark aufspielende Nienborger Mannschaft die sich am Ende das 1:1 Unentschieden mehr als verdient hatte. Die Trainer waren sogar ein wenig enttäuscht darüber, dass es trotz einer Vielzahl von Chancen am Ende nur zu einem Remis kam.

Sehr erfreut zeigten sich die Mädels und Trainer über die große Unterstützung in diesem Spiel!!! 

Die nächste Begegnung findet bereits am Donnerstag, den 21.11.2019 um 18 Uhr im Eichenstadion statt. Dann empfängt RWN den Tabellenführer SF Gellendorf.