E-Jugendliche feiern einen 11:0 Kantersieg / Bei der Feldkreismeisterschaft schied das Team in der Vorrunde aus

Am Samstag, den 13.04.2024 stand für unsere E-Jugend der Pflichttermin der Feldkreismeisterschaft auf dem Programm. Die Rot-Weißen (Bild) gaben beim Ausrichter SV Eggerode alles, kamen jedoch bei zwei Niederlagen nur zu einem Remis und mussten die Heimreise nach der Vorrunde antreten. 

Am vergangenen Samstag (20.04.2024) lief es dagegen für den Tabellenzweiten im Heimspiel gegen SG Gronau umso besser. Mit einem 11:0 Schützenfest behielten die Rot-Weißen die Oberhand und gehen nun mit Selbstvertrauen das Spitzenspiel am kommenden Samstag in Holtwick an. Die Tore erzielten Henri Borgers und Gentian Nikci.

 

Aktuelle Tabelle der E-Jugend: