D-Jugend – Wiedersehensfeier der Meistermannschaft 2002

2002 gelang ihnen in der D-Jugend des SC Rot-Weiß Nienborg mit dem Gewinn der Meisterschaft der Höhepunkt ihrer Zeit in der Jugendabteilung des SC Rot-Weiß Nienborg. Am vergangenen Samstag (12. Februar 2019) trafen sich Spieler, Trainer und Betreuer zu einer Wiedersehensfeier. Am Nachmittag übten sich die Fußballer in einer fremden Sportart. Auf dem Schießstand bei Jagd & Sport Elsbernd in Heek fand zunächst ein Vergleichsschießen stand. Das beste Trefferergebnis hatte Hendrik, der den Wettbewerb vor Josef Hemker und Georg Schiller gewann. Im Anschluss kehrten die Fußballer im Vereinslokal “Kegelhaus Wissing” ein. Hier stand der breite Aktenordner von Georg Schiller im Mittelpunkt des Interesses, der alle Informationen (Spielberichte, Aufstellungen, Tabellen und zahlreiche Bilder) archiviert hat. “Es war ein toller Abend”, waren sich am Ende einig, dass dieses Treffen auf jeden Fall wiederholt wird.

D-Jugend Meisterteam 2001/2002


Ehrung durch den damaligen Bürgermeister Dr. Kai Zwicker

Die D-Jugend feiert gemeinsam mit der 1. Mannschaft, die in der Saison 2001/2002, unter Trainer Martin Franke, als Vizemeister von der B-Liga in die A-Liga aufstieg.