Breitensport – umfangreiches Angebot – Fit ins neue Jahr

Mehr Bewegung und mehr Sporttreiben – diese guten Vorsätze für das neue Jahr können Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren auf vielfältige Weise beim SC Rot-Weiß Nienborg in die Tat umsetzen. Der Verein bietet allen Sportbegeisterten mit Ende der Schulferien ein vielfältiges Angebot in 16 verschiedenen Breitensportgruppen. Dank tatkräftiger Sponsoren schaffte der Verein in diesem Jahr umfangreich neues Sportmaterial wie Gymnastikmatten und Gymnastikbälle an, die von den Gruppen genutzt werden.
Den wöchentlichen Startschuss gibt es an jedem Montag von 16-17 Uhr in der Sporthalle in Nienborg beim „Mutter-Kind-Turnen“ für ein- bis dreijährige Kinder mit ihren Erziehungsberechtigten mit Übungsleiterin Barbara Verhufen. Bei den Kleinsten steht Spiel, Spaß und Spannung mit kleinen und großen Sportgeräten auf dem Programm. Für diese Gruppe sucht der Verein eine neue Kursleiterin. Funktionsgymnastik für den Rücken für Männer ist am Montagabend mit Hans Mayer von 19-20 Uhr. Direkt im Anschluss ist die Frauentanzgruppe bis 21 Uhr mit Anne Schulze-Wilmert in der Sporthalle aktiv.
Am Dienstag heißt es von 18-19.30 Uhr Yoga. Der aktuelle Kurs dieser Gruppe ist bereits angelaufen, die Möglichkeit zum Schnuppern besteht jederzeit. Von 20-21 Uhr treffen sich in der Sporthalle Frauen zur Frauengymnastik mit Irene Sosul.
Frühsport steht an jedem Mittwochmorgen mit Übungsleiterin Maria van Ledden auf dem Programm. Um 9 Uhr erfolgt der Startschuss zum Walking/Nordic Walking am Rentnerstübchen in der Bauerschaft Wichum. Um 16.30 Uhr ist an diesem Tag das Kinderturnen für 3-4-jährige Kinder und um 17.30 Uhr für die 5-6-Jährigen Kinder. Diese Gruppen werden von Anneliese Kramer geleitet. Die Radfahrer treffen sich abends um 18.45 Uhr an der Ecke Friedhofstraße/Ochtruper Straße, um sich bei Fahrten durch die münsterländische Parklandschaft fit zu halten. Ansprechpartner der Radsportler ist Reinhard Heuing. Funktionsgymnastik für den Rücken für die Frauen mit Übungsleiter Hans Mayer ist von 19 bis 20 Uhr in der Sporthalle.
In vier verschiedenen Gruppen ist am Donnerstag „Kindertanzen“ mit Michaela Büscher-Schäfer von der Clubtanzschule Büscher. Bis zum 15. März 2018 findet das Turnen in der Aula der Bischof Martin Grundschule statt, danach wieder in der Sporthalle. Um 15.30 Uhr tanzen die 6-8-Jährigen Kinder, von 16.15-17 Uhr ist das Tanzen für die 4-6-Jährigen Mädchen und Jungen. Von 17-17.45 Uhr tanzen die die 8-11-Jährigen Kinder und im Anschluss von 17.45-18.30 Uhr die Teens. Weiter geht es um 19-20 Uhr mit Zumba. Der einstündige Kurs Body-Workout beginnt um 20 Uhr. Die beiden Kurse finden ebenfalls in der Sporthalle in Nienborg statt. Mit dem neuen Jahr starten auch die Kurse Zumba und Body-Workout neu. Anmeldungen für diese Kurse nimmt Anne Schulze-Wilmert entgegen. Die Kosten für die Kurse mit jeweils zehn Übungseinheiten betragen für Vereinsmitglieder 25 Euro und für Nichtmitglieder 50 Euro.
Weitere Informationen gibt es bei Anne Schulze-Wilmert, Obfrau der Breitensportabteilung, unter der Telefonnummer 02568/1375.