1. Mannschaft siegt bei TUS Wüllen 2 mit 2:1

RWN_1_2015_Webseite

Einen perfekten Saisonstart legt unsere 1. Mannschaft hin. in den ersten sechs Spielen ging das Team vom Trainerduo Niko Reder und Dirk Frankemölle als Sieger hervor. Am vergangenen Sonntag (27. September 2015) siegte das Team bei TUS Wüllen 2 mit 2:1 Toren. “Der Sieg war nach dem Spielverlauf hochverdient”, war Niko Reder hochzufrieden mit dem Spiel. Von Beginn an bestimmten die Rotweißen das Spielgeschehen und gingen durch Florian Schmidt in der 15. Minute in Führung. Sieben Minuten später glichen die Wüllener aus. In der 80. Spielminute bekamen die Nienborger einen Elfmeter zugesprochen. Lukas Lütke-Wissing ließ sich die Chance nicht nehmen und netzte zum 2:1 Endstand ein. Damit rangiert die Mannschaft hinter Eintracht Stadtlohn (21 Punkte), Vorwärts Epe (19 Punkte) mit der Maximalausbeute von 18 Punkten auf dem dritten Platz.

Am kommenden Sonntag, 4. Oktober 2015 empfängt die 1. Mannschaft FC Epe 2. Anstoß ist um 15 Uhr im Eichenstadion.