Weibliche B – Saison 2016 / 2017

p1080238d

 

Donnerstag, 15.09.2016 (@T)

Aufgrund mangelnder Spielpraxis und der fehlenden Abstimmung konnten wir noch kurzfristig ein FS Spiel in Eintr. Stadtlohn abhalten. Bereits nach 5 Minuten hieß es 1:0 für den Gegner, das 2:0 und 3:0 folgten. Nach einigen Umstellungen standen wir ab Mitte der 2. Halbzeit auf dem gesamten Feld wesentlich stabiler da. Mit drei Treffern innerhalb von 8 Minuten drehten wir das Spiel und gingen am Ende mit einem 3:3 vom Platz. Um einige Erkenntnisse reicher, ging es dann am späten Donnerstag Abend wieder zurück nach Nienborg. Nochmals unseren Dank an Stadtlohn für das kurzfristig angeraumte FS Spiel.

 

Dienstag, 06.09.2016 (@T)

Zu unserem ersten Saison- und gleichzeitig Auswärtsspiel ging es am 06.09.2016. Auf dem schönen Grün im Eper Bültenstadion waren wir zu Gast und durften zeigen, was wir im Training so an Kondition und Koordination gelernt hatten. Quasi mit dem Anpfiff ging der FC Epe mit 1:0 in Führung, so richtig waren wir da  noch gar nicht auf dem Platz. Das 2:0 für Epe ließ nicht lange auf sich warten und so ging die Laune schnell in den Keller. Nach aufmunternden Worten durch das Trainerteam  war unsere Ehrgeiz geweckt, wir wollten uns mit der drohenden Niederlage nicht abfinden. Vor der Halbzeit gelang uns durch Loreen dann zu mindestens noch der Anschlusstreffer. In der Halbzeitpause gab es dann noch einige “Empfehlungen” des Trainerteams. Mit Wiederanpfiff hatten beide Mannschaften noch Torchancen, in der Anfangsphase von Halbzeit 2 war Epe sicherlich besser als wir. Am Ende muss man stark sein und so drehten wir den Spieß um, in der 78. Minute schossen wir den Ausgleich und in der 80. Minute gelang Hanna mit einem sehenswerten Konterangriff der Siegtreffer.

 

Samstag, 27.08.2016 (@15)

Bei hochsommerlichen Temperaturen bestritt unsere weibliche B-Jugend ihr Pokalspiel in JSG Oeding/Weseke. Nach einer torlosen ersten Halbzeit gelang Michelle der Führungstreffer für den RWN. Doch dann war die Luft bei den Spielerinnen des RWN raus und es folgten 4 Tore in Folge für die JSG Oeding/Weseke.

Das Trainerteam um Carolin Kösters, Claus Opperbeck und Bernd Loske hoffen nun auf eine gute Trainingsbeteiligung der jungen Damen und erfolgreiche Meisterschaftsspiele.

Donnerstag, 04.08.2016 (@T)

Am 04. August startete unsere weibliche B in die neue Saison.  Aufgrund der Sommerferien verlief der Trainingsauftakt noch ein wenig schleppend, aber die Beteiligung der jungen Damen steigerte sich von Woche zu Woche.

1. Mannschaft gewinnt bei 1.FC Oldenburg-Ahaus

2016_08_31_RWN_Oldenburg_ (1)

1. FC Oldenburg-Ahaus I – RW Nienborg I 1:2

Im vierten Spiel kam die 1. Mannschaft des SC Rot-Weiß Nienborg im vorgezogenen Spiel am Mittwoch (31. August 2016) beim 1. FC Oldenburg-Ahaus zum ersten Sieg in der Saison 2016/2017. In Halbzeit waren die Rotweißen aus Nienborg (weißes Trikot und rote Hose) das spielbestimmende Team. In einer insgesamt ausgeglichenen Partie wurden beim Stande von 0:0 die Seiten gewechselt. Dominik Wellmann brachte sein Team mit einem Freistoßtreffer in Führung. Michael Fransbach markierte mit einem cleveren Lupfer kurze Zeit später das 2:0. Danach warfen die Gastgeber alles nach vorne. Sie kamen zu einigen Einschussmöglichkeiten. Zehn Minuten vor dem Ende fiel der Anschlusstreffer. Die spannende Schlussphase überstanden die Nienborger schadlos und es stand ein 2:1 Erfolg zu Buche. Das Trainerduo Dirk Frankemölle und Niko Reder war mit der gezeigten Leistung und dem Ergebnis mehr als zufrieden.

Gelungener Saisonauftakt der F-Jugend; 7:0 Erfolg bei SW Beerlage

20160903_105446

Die F Jugend ist am Samstag (3. September 2016) erfolgreich in die neue Spielzeit gestartet. Die neu formierte Mannschaft von Markus Ammertmann, Anton Holtkamp und Marius Freitag siegte am ersten Spieltag bei Schwarz -Weiß Beerlage mit 7:0 (4:0) Toren. Die Treffer nach hoher Überlegenheit erzielten 2x Josse Lammers, Malte Bonenberg, Hannes Mensing, Johannes Heuing, Len Ammertmann und Julius Jasper.

Sportartikelbörse am Samstag, 10. September im Clubheim

2015_03_14_RWN_Kleiderboerse_ (2)

Gebrauchte Sportkleidung und Sportartikel wie Turnschuhe, Trainingsanzüge, Fußballschuhe, Schienbeinschoner, Trikots, Fußballschuhe oder Fußbälle können am Samstag, 10. September 2016 im Eichenstadion Nienborg an den Mann oder an die Frau gebracht werden. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr bietet der SC Rot-Weiß Nienborg 1923 e.V. im Clubraum auf dem Sportplatz eine „Sportartikelbörse“ für Sportartikel jeglicher Art an. Ob Fußball, Laufen, Schwimmen, Skifahren, Walking, Laufen oder Breitensport, die Sportartikelbörse ist für sämtliche Sportarten offen. Interessierte Verkäufer melden sich im Vorfeld bei Karin oder Thomas Lütke-Wissing (Tel.: 02568/388113) und erfragen dort eine Verkäufernummer. Die zu verkaufenden Artikel sind mit dieser Verkaufsnummer und dem Verkaufspreis zu kennzeichnen. Die Verkäufer werden gebeten, Schuhe zusammen zu binden. Die Sportartikel können am Freitag, 9. September 2016 in der Zeit von 18 bis 19 Uhr im Clubheim im Eichenstadion abgegeben werden. Die Abholung des Geldes und der nicht verkauften Artikel erfolgt am Sonntag, 10. September 2016 in der Zeit von 14 bis 15 Uhr, ebenfalls im Clubheim. Während der Sportartikelbörse wird gegrillt. 20% des Umsatzes werden einbehalten. Der Erlös ist für die Jugendarbeit des Sportvereins bestimmt.

RWN Sportartikelbörse Flyer